Personenregister - „Heinrich von Ostheeren“ (GSN: 063-00657-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Heinrich von Ostheeren“ (GSN: 063-00657-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/063-00657-001 (Abgerufen: 23.08.2017).

Vorname Heinrich
Namenspräfix von
Familienname Ostheeren
Orden OPraem
Sterbedatum 1277/1278
Belegdaten 1261/1263–1277/1278
Anmerkungen keine GND 06.08.12
GS Nummern 063-00657-001; 002-02927-001; 005-03968-001

Ämter

Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Brandenburg
Von 1261/1263
Bis 1277/1278
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domkapitel Brandenburg
Ort Brandenburg
Diözese Brandenburg
KlosterID 701
Von 1258
Bis 1263
Anmerkung Pfarrer zu Berge

Fundstellen

NF 49, Stift St. Nikolaus in Stendal 258, 269.
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 418.
AF I, Bistum Brandenburg 2 15f., 411, 414, 428.
AF I, Bistum Brandenburg 1 32f., 110, 130, 181, 236.

Originaler Registereintrag

– v. Ostheeren, Bf v. Brandenburg (1261–1263) 258, 269; Ostheeren, Ousterne, v., Fam. 191. – Heinr., B. v. Brand. 32f., 110, 130, 181, 236, II 15f., 411, 414, 428. – Konr. 130. – Marg. 130. – Otto, Sthr. i. Coswig II 8.; – v. Ostheeren (1274) B. v. Brand. 418