Personenregister - „Hermann II.“ (GSN: 060-01871-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Hermann II.“ (GSN: 060-01871-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/060-01871-001 (Abgerufen: 12.07.2024).

Vorname Hermann II.
Namenszusatz von Hessen, der Gelehrte
Titel magister artium
Sterbedatum 1413
Belegdaten 1357–1413
GND-Nummer 137946635
WIAG-ID WIAG-Pers-CANON-87459-001
Wikidata-ID Q469389
GS Nummer 060-01871-001

Ämter

Bezeichnung Landgraf
Art weltlich
Herrschaftsgebiet Hessen
Von 1376
Bis 1413
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Magdeburg
Ort Magdeburg
Diözese Magdeburg
KlosterID 3488
Von 1357
Bis 1367?
Anmerkung Laut der verlorenen Hessen-Chronik des Erzbischofs Otto Domherr in Magdeburg

Fundstellen

3. F. 21, Mainzer Erzbischöfe von 1396 bis 1484 59, 61, 64, 66–69, 80.
NF 46, Hildesheimer Bischöfe 1221-1398 591f..
NF 37,3, Diözese Münster 455, 465.
NF 37,1, Diözese Münster 165.
NF 36, Stifte in Schmalkalden und Römhild 68.
NF 4, Würzburger Bischöfe 1254-1455 108.
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 126, 502.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Biografische Lexika/Biogramme

Repertorium Academicum Germanicum (RAG via metagrid.ch) [2003-]
Hessische Biografie [2004-]

Quellen(nachweise)

Archivportal-D
Wissensaggregator Mittelalter und Frühe Neuzeit [2020-]
Personendaten-Repositorium der BBAW [2007-2014]
Repertorium Academicum Germanicum (RAG via metagrid.ch) [2003-]

Literatur(nachweise)

Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Normdateneintrag des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes (SWB)
Regesta Imperii
Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online

Objekt/Werk(nachweise)

Archivportal-D
Objektdatenbank der Museumslandschaft Hessen Kassel
Interaktiver Katalog des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Bildindex der Kunst und Architektur - GND-referenzierte Personen [2018]

Weitere in Wikidata verzeichnete Quellen

CERL Thesaurus
Deutsche Biographie
Genealogics
The Peerage

SPARQL-Abfragen

Factgrid
Wikidata
JSON XML JSON-LD XML/RDF Turtle