Personenregister - „Julius von Pflug“ (GSN: 046-06031-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Julius von Pflug“ (GSN: 046-06031-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/046-06031-001 (Abgerufen: 18.07.2024).

Vorname Julius
Namenspräfix von
Familienname Pflug
Titel Dr. iur. utr.
Geburtsdatum 1499
Sterbedatum 1564
Belegdaten 1499–1564
Tätigkeit/Stand Rat Herzog Georgs des Bärtigen in Dresden 1522, Assessor am Leipziger Oberhofgericht 1523, Italienreise 1528/29, Reichstag in Augsburg im Gefolge Georgs des Bärtigen 1530, am Hof Kardinal Albrechts 1539, in Mainz 1540–1545, Konzil in Trient 1551/52
Verwandtschaften Vater: Caesar von Pflug, sächsischer Kanzler und Oberhofrichter, Großmutter: Anna von Schleinitz, verwandte Beziehungen zu von Bünau zu Droysig, Brüder: Haubold zu Posterhain, Stiefbrüder: Thamm zu Groitzsch, Andreas zu Löbnitz, Christoph, Stiefschwester: Anna
GND-Nummer 118714082
WIAG-ID WIAG-Pers-EPISCGatz-20627-001
Wikidata-ID Q84963
Factgrid-ID Q655731
Anmerkungen Aus Eytra bei Leipzig, sächsische Adelsfamilie. Grabmal im Zeitzer Dom
GS Nummer 046-06031-001

Ämter

Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Naumburg
Von 1541/1546
Bis 1564
Anmerkung Wahl zum Naumburger Bischof 1541, Annahme des Amtes 1542, Streit um Bischofsamt mit Nikolaus von Amsdorf, Einführung in das Bischofsamt 1546
Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Peter und Paul, Zeitz
Ort Zeitz
Diözese Naumburg
KlosterID 822
Von 1531
Bis 1552
Anmerkung Stiftsherr in Zeitz 1523–1553
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Meißen
Ort Meißen
Diözese Meißen
KlosterID 792
Von 1519
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Merseburg
Ort Merseburg
Diözese Merseburg
KlosterID 794
Von 1530
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Naumburg
Ort Naumburg
Diözese Naumburg
KlosterID 3491
Von 1522
Bis 1542
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Mainz
Ort Mainz
Diözese Mainz
KlosterID 3501
Von 1530
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Magdeburg
Ort Magdeburg
Diözese Magdeburg
KlosterID 3488
Von 1538
Anmerkung Domherr mit Majorpräbende

Fundstellen

S1, Stiftsherren und Vikare St. Peter und Paul, Zeitz 53f..
3. F. 19, Domstift Naumburg 67, 81, 95, 100f., 189f., 202–206, 232, 234, 294, 296, 392, 453, 455, 483, 488, 491–493, 495, 497–499, 505, 516, 543, 548, 551, 598f., 625, 631, 658, 675, 679f., 685, 848, 851, 890, 892, 964, 1084, 1087, 1091, 1100, 1102f., 1285, 1290–1293, 1295.
3. F. 7, Kollegiatstift St. Petri zu Bautzen 138, 142, 573, 804, 980f., 991, 1000f..
NF 35, Diözese Naumburg 6, 16, 19, 45, 48A, 49–50, 54, 56–57, 79, 83–87, 94–97, 99, 173, 174–177, 188, 191, 195, 210, 216, 218, 229, 232, 235, 260, 263, 268, 270, 276, 284A, 285A, 311, 312A, 320, 320A, 321, 326, 329, 332, 334, 336, 339, 342, 347–348, 358, 384, 432, 438, 447, 463, 466–468, 471, 480, 490, 494, 512A, 528, 540, 558, 598, 682, 685, 710, 712, 720, 726, 731, 955, 969–971, 986–1005, 1042, 1081A, 1083, 1100–1104, 1107–1108, 1116.
NF 13, Würzburger Bischöfe 1455-1617 106.
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 573.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Biografische Lexika/Biogramme

Repertorium Academicum Germanicum (RAG via metagrid.ch) [2003-]
Biographien im Forschungsprojekt "Controversia et Confessio" [2009-]
Sächsische Biografie [1999-]
Catholic Encyclopedia. - New York 1917 (eingestellt) [1913-1922]

Quellen(nachweise)

Kalliope-Verbund
Archivportal-D
Wissensaggregator Mittelalter und Frühe Neuzeit [2020-]
correspSearch - Verzeichnisse von Briefeditionen durchsuchen [2014-]
Personendaten-Repositorium der BBAW [2007-2014]
Interimsregister der Enzyklopädie der Neuzeit (Bd. 1-13)
Trierer Porträtdatenbank (Künstler und Dargestellte)
Personen- und Korrespondenz-Datenbank der Leibniz-Edition
Repertorium Academicum Germanicum (RAG via metagrid.ch) [2003-]
Deutsche Reichstagsakten. Mittlere Reihe (1507-1512), Jüngere Reihe (1541, 1543), Reichsversammlungen (1556, 1575) [2012-]

Literatur(nachweise)

Katalog des Bibliotheksverbundes Bayern (BVB)
Deutsche Digitale Bibliothek
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Normdateneintrag des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes (SWB)
Österreichischer Bibliothekenverbund (OBV)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GBV)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts (VD 16)
Sächsische Bibliographie
Index Theologicus (IxTheo)
Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online

Objekt/Werk(nachweise)

Archivportal-D
Interaktiver Katalog des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Bildindex der Kunst und Architektur - GND-referenzierte Personen [2018]

Porträt(nachweise)

Digitaler Portraitindex (Dargestellte) [2003-2014]
Trierer Porträtdatenbank
Digitaler Portraitindex

Weitere in Wikidata verzeichnete Quellen

Brockhaus Enzyklopädie
CERL Thesaurus
Catholic-Hierarchy.org
Deutsche Biographie
International Standard Name Identifier
Open Library

SPARQL-Abfragen

Factgrid
Wikidata
JSON XML JSON-LD XML/RDF Turtle