Personenregister - „Mathilde I.“ (GSN: 015-04587-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Mathilde I.“ (GSN: 015-04587-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/015-04587-001 (Abgerufen: 19.05.2024).

Vorname Mathilde I.
Namenszusatz von Quedlinburg
Sterbedatum 999
Belegdaten 966–999
Verwandtschaften Tochter Kaiser Ottos I.
GND-Nummer 122112598
Wikidata-ID Q273319
GS Nummer 015-04587-001

Ämter

Bezeichnung Äbtissin
Art geistlich
Institution Kanonissenstift St. Servatius, Quedlinburg
Ort Quedlinburg
Diözese Halberstadt
KlosterID 296
Von 966
Bis 999

Fundstellen

NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 153, 163, 164, 176, 177f., 182.
NF 10, Damenstift Freckenhorst 291.
NF 8, Klöster Brunshausen, St. Marien, Clus, Gandersheim 103.
NF 7, Kanonissenstift Gandersheim 297.
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 444f..

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Quellen(nachweise)

Archivportal-D
Personendaten-Repositorium der BBAW [2007-2014]
Repertorium Fontium Historiae Medii Aevi - Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters (genannte Personen)
Personen- und Korrespondenz-Datenbank der Leibniz-Edition

Literatur(nachweise)

Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Normdateneintrag des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes (SWB)
Regesta Imperii
Index Theologicus (IxTheo)
Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online

Objekt/Werk(nachweise)

Archivportal-D

Weitere in Wikidata verzeichnete Quellen

Brockhaus Enzyklopädie
CERL Thesaurus
Deutsche Biographie
Genealogics
Numista
WorldCat-Identitäten

SPARQL-Abfragen

Factgrid
Wikidata
JSON XML JSON-LD XML/RDF Turtle