Personenregister - „Georg Heßler“ (GSN: 059-00835-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Georg Heßler“ (GSN: 059-00835-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/059-00835-001 (Abgerufen: 10.12.2018).

Vorname Georg
Familienname Heßler
Familiennamenvarianten Hessler, Hesler
Geburtsdatum 1427
Sterbedatum 1482
Belegdaten 1447–1482
Tätigkeit/Stand kaiserlicher Rat
GND-Nummer 120732890
GS Nummer 059-00835-001

Ämter

Bezeichnung Kardinal
Art geistlich
Von 1477
Bis 1482
Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Passau
Von 1480
Bis 1482
Bezeichnung Kustos
Art geistlich
Institution Stift Neumünster in Würzburg
Ort Würzburg
Diözese Würzburg
KlosterID 1058
Von 1463
Bis 1466
Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Viktor Xanten
Ort Xanten
Diözese Köln
KlosterID 3430
Von 1466
Bis 1476
Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Patroklus, Soest
Ort Soest
Diözese Köln
KlosterID 982
Von 1477
Bis 1478

Fundstellen

NF 45, Eichstätter Bischöfe bis 1535 212.
NF 26, Stift Neumünster in Würzburg 43, 59, 119, 258, 305f., 409–413, 414, 531, 543.
NF 13, Würzburger Bischöfe 1455-1617 15.
AF III, Archidiakonat Xanten 93f..
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 362.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Lexika

Historisches Lexikon Bayerns

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Katalog der MGH-Bibliothek

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra
Personen in Bavarikon

Weitere Angebote

Wikipedia-Artikel
Catholic-Hierarchy.org (2)
Internetportal des RAG
Grabmal im Projekt Requiem - Die römischen Papst- und Kardinalsgrabmäler der Frühen Neuzeit [Hesler, Georg († 1482)]
Freebase ID
Wikidata
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle