Personenregister - „Pippin III.“ (GSN: 062-01171-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Pippin III.“ (GSN: 062-01171-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/062-01171-001 (Abgerufen: 11.12.2016).

Vorname Pippin III.
Namenszusatz der Jüngere
Geburtsdatum 714
Sterbedatum 768
Belegdaten 741–768
GND-Nummer 118594540
GS Nummern 062-01171-001; 009-01279-001; 014-02231-001; 022-03226-001; 029-03052-001; 035-03379-001; 038-02795-001; 042-01869-001; 048-05583-001; 053-02318-001; 054-02023-001; 056-01305-001; 074-03984-001; 075-03138-001

Ämter

Bezeichnung König
Art weltlich
Herrschaftsgebiet Fränkisches Reich
Von 751
Bis 768

Fundstellen

3. F. 11, St. Maximin vor Trier 88, 116, 209, 211, 216, 218, 379, 668, 713, 715, 780, 891.
3. F. 10, St. Martin und St. Severus zu Münstermaifeld 160, 166f..
NF 48, St. Marien-Stift in Kyllburg 121.
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert - 1206 46, 48, 51.
NF 40, St. Burkard in Würzburg 39.
NF 39, Benediktinerabtei Wessobrunn 79, 81.
NF 37,1, Diözese Münster 56.
NF 32, Damenstift Buchau am Federsee 45.
NF 28, Benediktinerabtei Benediktbeuern 81, 82, 84, 85, 89, 186, 423.
NF 25, Stifte St. Severus in Gemünden, St. Maria in Diez mit ihren Vorläufern St. Petrus in Kettenbach, St. Adelphus in Salz 31.
NF 19, Stift St. Kastor in Karden an der Mosel 50.
NF 14, Stifte St. Severus, Goar, Liebfrauen, St. Martin 8, 148, 159, 164–166, 207, 212.
NF 6, Stift St. Paulin vor Trier 84.
NF 1, Würzburger Bischöfe bis 1254 15f., 19–22, 27, 38, 72.

Originaler Registereintrag

Pippin, König 121; Pippin d. J., Hausmeier (741–51), K. (751–68) 15f., 19–22, 27, 38, 72.; Pippin d. J., Kg 84; Pippin, Kg. (751–768) 8, 148, 159, 164–166, 207, 212; Pippin (751–768), König 50; Pippin, Kg (765–768) 31; Pippin, Hausmeier, fränkischer König 81, 82, 84, 85, 89, 186, 423; Pippin, Kg. d. Franken 45; – Kg 751–768 56; Pippin, Kg. (751–768) 79, 81; Pippin d. J., K. 39; Pippin, Kg. (741–768) 46, 48, 51; Pippin, König (751–768) 160, 166f.; Pippin (d. J.), Hausmeier, König (751–768) 88, 116, 209, 211, 216, 218, 379, 668, 713, 715, 780, 891

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Historische Lexika

Catholic Encyclopedia. - New York 1917

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Regesta Imperii
Index theologicus - Zeitschrifteninhaltsdienst Theologie (IxTheo)
Katalog des Bibliotheksverbunds Bayern (BVB) und des Kooperativen Bibliotheksverbunds Berlin-Brandenburg (KOBV)
Deutsche Digitale Bibliothek
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GVK) des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)
Katalog des hessischen Bibliotheksinformationssystem (HeBIS)
Katalog der MGH-Bibliothek
Normdateneintrag des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes (SWB)
Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online

Editionen

Joachim von Sandrart: «Teutschen Academie» & «Iconologia Deorum», 1675-1680

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra
Repertorium Fontium Historiae Medii Aevi - Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters (genannte Personen)
Personendaten-Repositorium der BBAW

Portrait(nachweise)

Digitaler Portraitindex
Virtuelles Kupferstichkabinett

Weitere Angebote

Wikipedia-Artikel
Catholic Encyclopedia (1913) (2)
Biographien der NDB
Biographische Informationen zu Personen im Index von NDB, ADB und Register [sfz74533]
Biographien der ADB
Allgemeine Deutsche Biographie (Wikisource)
British Museum person-institution
National Portrait Gallery (London) person ID
Interaktiver Katalog des Münzkabinetts (57)
Find a Grave grave ID
DBNL
MGH-Bibliothek: OPAC [Pippin <Fraenkisches Reich, Koenig, III.>]
MGH-Bibliothek: OPAC (7) [Pippin <III., Fraenkisches Reich, Koenig>]
Literatur im Katalog der Universitätsbibliothek Heidelberg (4)
Titelaufnahmen des B3Kat (4)
HBZ-Verbundkatalog (24)
BNF [by http://viaf.org/viaf/264661907]
SUDOC [by http://viaf.org/viaf/264661907]
LoC [by http://viaf.org/viaf/264661907]
Freebase ID
Wikidata