Personenregister - „Adalpero“ (GSN: 050-00024-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Adalpero“ (GSN: 050-00024-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/050-00024-001 (Abgerufen: 01.07.2016).

Vorname Adalpero
Vornamenvarianten Adalbert
Sterbedatum 909
Belegdaten 887–909
GND-Nummer 102417946
GS Nummern 050-00024-001

Ämter

Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Augsburg
Von 887
Bis 909

Fundstellen

NF 37,3, Diözese Münster 50.

Originaler Registereintrag

Adalbert Adalpero, Bf Augsburg 887–909 50

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Lexika

Bayerisches Musikerlexikon Online (BMLO)
Historisches Lexikon Bayerns

Historische Lexika

Personen in bayerischen historischen biographischen Lexika. Baader & Lipowsky. 1821 ff.
Fabricius: Bibliotheca Latina medii et infimae aetatis / ed. Giovanni D. Mansi. - Florentiae 1858-59

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Regesta Imperii
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Katalog der MGH-Bibliothek

Quellennachweise

Repertorium Fontium Historiae Medii Aevi - Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters (genannte Personen)
Personen in Bavarikon
Digitales Personenregister der Germania Sacra

Weitere Angebote

Wikipedia-Artikel
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL) - eventuell im Internet Archive vorhanden [Adalbero, Bischof v Augsburg (909)]
Fabricius: Bibliotheca Latina (Druck Florenz 1858-59) [Adalbero sive Adelberus a Dilingen duodecimus abbas Elvvangensis sive Elephantiaci ord.Bened.in Svevia et postea ab A.887 episcopus Augustanus A.909 28.April obiit. Scriptor vitae S.Heriolphi]
Biographien der NDB
Biographische Informationen im Index zu www.deutsche-biographie.de
Biographien der ADB
Allgemeine Deutsche Biographie (Wikisource)
Wikidata