Personenregister - „Adalbert II von Saarbrücken“ (GSN: 014-00011-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Adalbert II von Saarbrücken“ (GSN: 014-00011-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/014-00011-001 (Abgerufen: 24.09.2017).

Vorname Adalbert II
Vornamenvarianten Albert; Adelbert
Namenspräfix von
Familienname Saarbrücken
Sterbedatum 1210
Belegdaten 1178–1210
GS Nummern 014-00011-001; 074-00051-001; 032-00022-001

Ämter

Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Stift St. Paulin
Ort Trier
Diözese Trier
KlosterID 1036
Von 1178
Bis 1210
Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Lubentius, Dietkirchen
Ort Dietkirchen
Diözese Trier
KlosterID 1052
Von 1190/1192
Bis 1210
Anmerkung zugleich Archidiakon

Fundstellen

3. F. 10, St. Martin und St. Severus zu Münstermaifeld 733.
NF 22, Stift St. Lubentius in Dietkirchen 296.
NF 6, Stift St. Paulin vor Trier 102, 539, 581, 671.

Originaler Registereintrag

– v. Saarbrücken, PropstStP (1178–1210) 102, 539, 581, 671; – von Saarbrücken (1178–1210) 733; Albert (Adelbert) v. Saarbrücken, Propst u. ADDk (1190/92–1210), Propst StP (1178) 296