Stöbern im Personenregister

Als Platzhalter können ? für ein einzelnes Zeichen und * für eine beliebige Anzahl von Zeichen eingesetzt werden.
Seite 1 von 27, Datensätze 1-50 von 1322
< Vorherige123456789
Vorname Familienname Namenszusatz Sterbedatum Ämter Belegdaten Fundstellen  
S. Motz 1569
3. F. 5, Prämonstratenserstift Marchtal 623.
Details
S. Theyssen Ende 17. Jahrhundert
NF 37,3, Diözese Münster 658.
Details
Sabellus Chemnitius 1611 1579
NF 49, Stift St. Nikolaus in Stendal 40.
Details
Sabina von Lonnig
NF 2, Cistercienserabtei Altenberg 120.
Details
Sabina Pirckheimer 1529 Äbtissin 1481–1529
NF 45, Eichstätter Bischöfe bis 1535 257.
Details
Sabine von Erthal
NF 40, St. Burkard in Würzburg 243.
Details
Sabine von der Tann
NF 40, St. Burkard in Würzburg 276A.
Details
Sabinian Weingartner Mönch 1502–?
NF 39, Benediktinerabtei Wessobrunn 463, 538.
Details
Sabinus Neumann Vikar 1555-1558
NF 26, Stift Neumünster in Würzburg 158, 730.
Details
Salcho Konventuale
NF 28, Benediktinerabtei Benediktbeuern 704.
Details
Salecho Mönch zwischen Anfang 13. und 15. Jahrhundert
NF 34, Benediktinerabtei St. Eucharius - St. Matthias vor Trier 816.
Details
Salecho Mönch vor 1480–1490
NF 34, Benediktinerabtei St. Eucharius - St. Matthias vor Trier 821.
Details
Salentin von Isenburg
NF 41, Stift St. Simeon in Trier 713, 873.
Details
Salentin von Isenburg
NF 43, St. Marien-Stift in (Trier-)Pfalzel 315.
Details
Salentin von Isenburg 1610 Erzbischof 1567–1577
3. F. 6, Zisterzienserabtei Bredelar 82f., 285.
NF 50, Kanonissenstift St. Cyriakus zu Geseke 78f..
NF 37,1, Diözese Münster 234, 236.
NF 31, Benediktinerabtei Laach 176.
NF 2, Cistercienserabtei Altenberg 71.
Details
Salentin von Isenburg-Neumagen
NF 41, Stift St. Simeon in Trier 724.
Details
Salentin von Nieder-Isenburg 1250
NF 44, Damenstift Nottuln 216.
Details
Salentin Bernhard von Wildenstein 1623 Dekan 1620–1623
NF 40, St. Burkard in Würzburg 143, 224f., 295.
Details
Salentin Ernst Graf von Manderscheid-Blankenheim 1702
NF 44, Damenstift Nottuln 308.
Details
Salmann Abt 972–999
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert - 1206 153.
Details
Salmann Cleman 1359 Bischof 1329–1359
NF 27, Stifte St. Walpurgis in Weilburg und St. Martin in Idstein 268.
Details
Salome von Emerkingen
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert - 1206 246.
Details
Salome von Geldern Ende 12. Jahrhundert
NF 37,1, Diözese Münster 117.
Details
Salomo I. 871 Bischof 838/839–871
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert - 1206 65f., 67–78, 79, 84, 89f., 116.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 97, 99.
NF 15, Stift St. Stephan in Konstanz 42, 45ff..
Details
Salomo II. 889 Bischof 875/876–889
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert - 1206 67, 83, 84–88, 89–91, 99f..
Details
Salomo III. 919/920 Bischof 890–919/920
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert - 1206 59, 67, 74, 78, 86, 89–119, 120, 128, 165, 438f..
NF 15, Stift St. Stephan in Konstanz 45ff., 176, 222.
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 230.
Details
Salomon etwa 1238 Domherr etwa 1238
NF 1, Würzburger Bischöfe bis 1254 207.
Details
Salomon Domherr 13. Jahrhundert
NF 46, Hildesheimer Bischöfe 1221-1398 49, 74.
Details
Salomon Capell 1724
3. F. 10, St. Martin und St. Severus zu Münstermaifeld 110.
Details
Salomon Kleiner 1728
3.F. 12, Bamberger Bischöfe 1693–1802 80.
Details
Salomon Marx 1708/1709
3.F. 12, Bamberger Bischöfe 1693–1802 50.
Details
Sambo Mönch 934–1110/1120
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1288.
Details
Samson Wegelein Vikar 1570
NF 26, Stift Neumünster in Würzburg 163, 745.
Details
Samuel von Worms, von Lorsch Bischof; Abt 837–857
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 221, 1033.
NF 25, Stifte St. Severus in Gemünden, St. Maria in Diez mit ihren Vorläufern St. Petrus in Kettenbach, St. Adelphus in Salz 31.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 69, 76A.
Details
Samuel Keltz Vikar
NF 40, St. Burkard in Würzburg 401.
Details
Samuel Lenz 1776 1747
NF 49, Stift St. Nikolaus in Stendal 324.
Details
Samuel Oppenheimer 1703 vor 1703
3.F. 12, Bamberger Bischöfe 1693–1802 50.
Details
Samuel von Pufendorf 1694 1632-1694
3. F. 4, Würzburger Bischöfe 1617-1684 425, 427.
Details
Samuel Erhard Keyser 1753
3.F. 12, Bamberger Bischöfe 1693–1802 230.
Details
Sanctia Ruethart Laienschwester 1643–1664
NF 30, Zisterzienserinnenkloster Wald 113, 546, 588.
Details
Sander
NF 37,2, Diözese Münster 196.
Details
Sander 1420
NF 47, Kollegiatstift St. Mauritz vor Münster 10.
Details
Sander Bolevader um 1472 Konventuale
3. F. 2, Zisterzienserabtei Marienfeld 448.
Details
Sander Droste 1516
NF 37,1, Diözese Münster 547.
Details
Sander Droste Domherr 1477
NF 47, Kollegiatstift St. Mauritz vor Münster 148.
Details
Sander (von) Droste von der Becke 1. Hälfte 17. Jahrhundert
NF 44, Damenstift Nottuln 278, 288.
Details
Sander von Hockelin von Arnhem Kanoniker; Kanoniker; Vikar 1432
NF 47, Kollegiatstift St. Mauritz vor Münster 349.
Details
Sander Kosinc 1392
NF 44, Damenstift Nottuln 145, 155.
Details
Sander Mathaei genannt von der Nienborg 1350
NF 47, Kollegiatstift St. Mauritz vor Münster 249.
Details
Sander Morrien Dompropst 1524
NF 44, Damenstift Nottuln 71, 224.
Details
Seite 1 von 27, Datensätze 1-50 von 1322
< Vorherige123456789